Kalender »Bilder aus dem Dorfarchiv« 2017, DIN A3 quer

Kalender mit 14 Blättern mit historischen Fotos aus Alsweiler. Format DIN A3 quer; kartonstarkes Papier, Spiralbindung mit Aufhängevorrichtung am Kopf. Alle Fotos im Duplexdruck und aufwendig reproduziert.

12,00 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 4 - 6 Tage Lieferzeit1
Unsere Tür in die Geschichte – 300 Jahre Hiwwelhaus Alsweiler

Das Hiwwelhaus in Alsweiler gilt als eines der ältesten Bauernhäuser in Südwestdeutschland. Nachweislich wurde es im Jahr 1712 erbaut. Heute dient das Haus einerseits als Zeugnis für das Leben der Dorfbevölkerung im 18. Jhd, auf der anderen Seite ist das Hiwwelhaus heute ein Kulturraum für Ausstellungen, Konzerte, Lesungen usw. Die umfangreiche Broschüre informiert detailliert über die 300-jährige Geschichte des Hiwwelhauses von 1712 bis 2012.

14,00 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 4 - 6 Tage Lieferzeit1
Herbert Ames (Texte), Hans-Jakob Trost (Bilder) Eisch kann mich noch gudd entsinne. Neue Anekdoten aus dem alten Alsweiler.

Herbert Ames erzählt Geschichten und Anekdoten aus dem alten Alsweiler. Hans- Jakob Trost hat in etlichen Aquarellen und Pastellmalereien Persönlichkeiten und Originale des Dorfes festgehalten. Entstanden ist ein amüsantes und ansehnliches Werk, das nicht nur Alsweilern viel Freude bereiten wird.

14,00 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 4 - 6 Tage Lieferzeit1
Alsweiler Almanach

Eine einzigartige Dorfchronik, reich bebildert, mit interessanten Themen und Thesen rund um das Dorf Alsweiler im St. Wendeler Land. Ein Beispiel dafür, wie man die Dorfgeschichte heute aufbereiten kann, ohne dass sie langweilig daher kommt und ohne dass man sich in öden Textwüsten verirrt. Klaus Brill, seinerzeit Vorsitzender des Geschichtsforums und im Hauptberuf Journalist bei der Süddeutschen Zeitung hat das Buch federführend erstellt.

24,00 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 4 - 6 Tage Lieferzeit1

Geschichtsforum Alsweiler e.V.

Ansprechpartner

Tom Störmer

Telefon 06853.502380

Bernd Brill

Telefon 06851.939883

Führungen durchs Hiwwelhaus

Bernd Brill

Telefon 06851.939883